Newsticker

21. Osnabrücker Logistiktag – Frühbucherrabatt

E-Commerce, mobile Commerce sowie der Einfluss sozialer Netzwerke wie Facebook beeinflussen immer stärker die Ausgestaltung von Geschäftsmodellen. Der 21. Osnabrücker Logistiktag steht deshalb unter dem Thema: „Logistikkonzepte internetbasierter Geschäftsmodelle“.

Mit interessanten Vorträgen und Erfahrungsberichten stellen namhafte Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Lehre am Dienstag, 17. September 2013 von 8 bis 17 Uhr innovative Konzepte zu diesem komplexen Bereich vor. Besonders geht es dabei um die Frage, wie die Logistikbranche auf die veränderten Bedingungen durch das Internet reagieren und das einzelne Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben kann. In den anschließenden Plenumsdiskussionen können die vorgestellten Lösungsansätze mit den anwesenden Experten weiter erörtert werden. Der Osnabrücker Logistiktag wird von der Fachgruppe Logistik der Hochschule Osnabrück organisiert und steht unter der Schirmherrschaft der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim. Die Anmeldung und weitere Informationen sind unter http://www.wiso.hs-osnabrueck.de/21-logistiktag.html zu finden. Bei der Anmeldung bis zum 20. August 2013 wird ein Frühbucherrabatt in Höhe von 15 Prozent gewährt.

Veranstaltungstermin / -ort:

Dienstag, 17. September, 8 bis 17 Uhr

Hochschule Osnabrück

Caprivistraße 30a, 49076 Osnabrück

CN-Gebäude, Raum CN0001

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*