Newsticker

Prologis erwirbt Immobilie in Hamburg

Prologis, Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Logistikimmobilien, hat bekannt gegeben, dass der Prologis Targeted Europe Logistics Fund (PTELF) ein 12.500 Quadratmeter großes Grundstück inklusive Distributionszentrum im Hamburger Stadtteil Billbrook erworben hat. Verkäufer der Immobilie ist die Axiom Asset 2 GmbH & Co. KG, ein Fonds, den Captiva Capital Partners managt.

Die Immobilie umfasst rund 6.800 Quadratmeter und ist komplett an die LGI Logistics Group International vermietet. „Wir freuen uns, unser Portfolio an einem der wichtigsten Logistikstandorte Europas zu vergrößern, zumal es hier fast keine freien Flächen mehr gibt“, sagt Thomas Karmann, Senior Vice President, Regional Director Northern Europe bei Prologis. „Mit dieser qualitativ hochwertigen Immobilie können wir die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser befriedigen. Wir werden weiterhin Möglichkeiten für Zukäufe prüfen, um Liegenschaften oder Portfolios zu erwerben, die unseren Investmentkriterien entsprechen.“

Prologis unterstreicht mit dem Abschluss seine nachhaltige Infill-Strategie: Das Unternehmen setzt auf Immobilien in zentraler Lage und ermöglicht seinen Kunden damit optimierte Supply Chains und reduzierte CO2-Emissionen.

Hamburg-Billbrook profitiert von seinen optimalen Verkehrsanbindungen, darunter die Bundesstraße 5 mit direkter Anbindung an die A 1. Darüber ist auch die A 24 in Richtung Berlin schnell zu erreichen. Die Hamburger Innenstadt und der Hafen sind nur wenige Fahrtminuten entfernt. Hamburgs Hafen ist größter Seehafen Deutschlands und nach Rotterdam der zweitgrößte in Europa.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*