Newsticker

Sesè wächst weiter in Deutschland

Das kontinuierliche Wachstum der Sesè Deutschland GmbH setzt sich auch in diesem Jahr fort. Um der steigenden Nachfrage jederzeit und individuell gerecht werden zu können, hat das Unternehmen seine Fahrzeug-Flotte jetzt um 20 neue LKW erweitert. Die Grupo Sesè ist aufgrund der aktuellen Auftragslage sehr zuversichtlich, dass der positive Trend anhalten wird und die Markposition in Deutschland weiter ausgebaut werden kann.

Die neuen Fahrzeuge sind individuell auf die Anforderungen der Kunden ausgerichtet. Die deutsche Organisation in Groß-Gerau, Heilbronn und Braunschweig verfügt nun über mehr als 70 eigene Fahrzeuge, als Teil der Gesamtflotte von über 1.500 Fahrzeugen in Spanien, Portugal, Frankreich, Großbritannien, Polen, Bulgarien, Rumänien sowie Nordafrika. Durch die Einbindung der neuen Fahrzeuge wird die Optimierung des internationalen Netzwerkes weiter verbessert.

Die Grupo Sesè wurde 1965 gegründet und ist heute mit über 3.000 Mitarbeitern in 13 Ländern vertreten. Insgesamt hat die Gruppe 36 Standorte in Europa, Nord- und Südamerika und Nordafrika. Die Gruppe biete dank Ihres internationalen Transportnetzwerkes auch Dienstleistungen im Bereich Intermodal, Luft- und Seefracht, sowie als Dienstleister im Bereich Warehouse und Logistikdienstleistungen mit aktuell über 450.000 qm bewirtschafteter Lagerfläche weltweit.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*