Newsticker

Dachser übernimmt Mehrheit an Oy Waco Logistics Finland

Dachser hat die Mehrheitsbeteiligung an Oy Waco Logistics Finland erworben. Die Luft- und Seefrachtspedition mit Hauptsitz im südfinnischen Vantaa, unweit der Hauptstadt Helsinki, unterhält weitere Standorte in den Wirtschaftszentren Lahti, Oulo, Tampere und Vaasa und deckt damit das „Land der Tausend Seen“ komplett ab.

Mit 54 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2012 einen Umsatz von knapp 24 Millionen Euro. Waco Finland wurde 1996 von führenden Mitgliedern der WACO (World Air Cargo Organisation) sowie drei finnischen Shareholdern gegründet. Neben Dachser verbleibt das japanische Logistikunternehmen Nishitetsu Railroad (NNR) als weiterer Anteilseigner. Mit NNR arbeitet Dachser Air & Sea Logistics bereits seit Jahrzehnten zusammen und unterhält weitere Joint-Ventures in Deutschland und Ungarn.

„Finnland ist ein attraktiver Markt für Luft- und Seefracht, deshalb verstärken wir dort gezielt unser Engagement“, unterstreicht Thomas Reuter, Geschäftsführer Dachser Air & Sea Logistics. „Wir setzen auf Stabilität und Kontinuität für Kunden und Mitarbeiter, von daher bleibt Waco Finnland auch weiterhin Mitglied der World Air Cargo Organisation. Zusätzlich wird das Unternehmen in Zukunft stärker mit dem Dachser-Netzwerk zusammenarbeiten, sodass wir auch Kunden in Finnland das komplette Luft- und Seefracht-Serviceportfolio mit den von Dachser gewohnten Service- und Qualitätsstandards anbieten können.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*