Newsticker

Erfolgsmessung und Anreizsysteme im Einkauf

Die Bedeutung der Erfolgsmessung im Einkauf hat in den letzten Jahren in Wissenschaft und Praxis stetig zugenommen. Dennoch findet in vielen Fällen immer noch eine Fokussierung auf Kostengrößen ? vor allem Savings ? statt. Zudem werden die ausgewiesenen Erfolgskennzahlen des Einkaufs in Bezug auf Höhe und Wirksamkeit häufig angezweifelt. Eine Kopplung zur Vergütung der Mitarbeiter fehlt meist gänzlich. Um diesen und weiteren Herausforderungen entgegen zu treten, stellt dieses Buch einen ganzheitlichen Ansatz zur Erfolgsmessung im Einkauf und den damit verbundenen Anreizsystemen vor. Dabei werden im Einzelnen folgende Themen behandelt:

? Erfolgsmessung im Einkauf auf Ebene der Warengruppen und der Beschaffungsorganisation

? Lieferantenbewertung und Erfolgsmessung auf Ebene der Lieferanten-Abnehmer-Beziehung

? Ganzheitliche Systeme zur Erfolgsmessung im Einkauf wie der Procurement Value Added und die Purchasing Balanced Scorecard

? Erfolgsorientierte Anreizsysteme und Leistungsvergütung für Einkäufer, Beschaffungsorganisationen und Lieferanten.

Den Lesern wird damit eine umfangreiche Handlungsanweisung zur Implementierung und Umsetzung einer nachhaltigen Erfolgsmessung sowie der Anreizsetzung im Einkauf gegeben.


Verlag: Springer-Verlag
Autor: Erik Hofmann, Daniel Maucher, Martin Kotula & Oliver Kreienbrink
Erscheinungsdatum: 2012
ASIN:
Preis: 39.95
Link:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*