Newsticker

FedEx: Tablets ersetzen Handbücher

Statt in Handbüchern erhalten FedEx Piloten künftig aktuelle Navigationskarten und andere Unterlagen in digitaler Form. Das Unternehmen hat mehr als 4.300 iPads an seine Piloten verteilt.

Durch die Nutzung der Tablet-Computer spart FedEx 32 Tonnen Papier ? dieses Gewicht bringen alle Handbücher, die in FedEx Cockpits bisher zum Einsatz kommen, zusammen auf die Waage. Die Einführung der iPads ist Bestandteil des Umweltprogramms EarthSmart von FedEx.

Alleine die Navigationskarten, die Piloten benötigen, können mehrere Tausend Seiten lang sein. Dabei ändern sich die Daten alle paar Wochen. Das Austauschen einzelner Seiten, der Neudruck ganzer Handbücher und deren Verteilung an die Piloten rund um den Globus ? all das war bislang ein Ritual, das sich zweiwöchentlich bei FedEx abgespielt hat.

In der Vergangenheit hat FedEx seinen Piloten überdies jedes Jahr Handbücher im Umfang von mehreren Telefonbüchern geschickt und zusätzlich das Cockpit jedes seiner Flugzeuge mit diesen Unterlagen ausgestattet.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*