Newsticker

Panalpina: Angwin in die Konzernleitung berufen

Der Chief Information Officer (CIO) von Panalpina, Rod Angwin, ist auf den 1. Januar 2014 in die Konzernleitung des Unternehmens berufen worden. Die Berufung spiegelt die ständig wachsende Bedeutung der IT für Panalpina und für die Industrie insgesamt wider.

„Die Informationstechnologie ist ein entscheidender Treiber für Wachstum und Profitabilität, gerade in der Spedition und Logistik“, sagt Panalpinas CEO Peter Ulber. „Die Berufung von Rod Angwin in die Konzernleitung unterstreicht die enorme Bedeutung der IT für uns und sie zeigt klar, dass wir in diesem Bereich eine führende Rolle spielen wollen.“

Angwin stiess im September 2012 zu Panalpina. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Entwicklung und Einführung massgeschneiderter Kunden-IT-Lösungen. Ziel ist es, die Kommunikationsschnittstellen zwischen Panalpina und ihren Kunden zu optimieren.

Angwin wird am 1. Januar 2014 als sechstes Mitglied in die Konzernleitung einziehen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*