Newsticker

TNT Express weitet Express Freight Service aus

TNT Express hat seinen interkontinentalen Express Freight Service auf zehn weitere außereuropäische Länder ausgeweitet. Damit erreicht der Transportdienstleister nun eine globale Präsenz in 80 Ländern. Die Expansion erstreckt sich auf wichtige Wirtschaftsstandorte vor allem in Nordamerika, aber auch im Mittleren Osten und Südamerika.

Der Express Freight Service bietet die Abholung der Sendung noch am selben Tag, die Lieferung bis an die Haustür und die Zustellung von Palettenfracht bis 500 kg innerhalb eines Zeitraums von ein bis drei Tagen. Die Dienstleistung beinhaltet alle Vorzüge einer Expresslieferung einschließlich fester Lieferdaten und -zeiten, Zollabfertigung, vollständiger Sendungsverfolgung und proaktiver Kundeninformation.

Der internationale Ausbau der Frachtservices von TNT Express ist Teil der Unternehmensstrategie, das Dienstleistungsangebot zwischen den internationalen Märkten und Europa zu stärken. Von der Expansion sollen Importeure und Exporteure aller Industriezweige profitieren. Die Ausweitung des Angebots in den Mittleren Osten soll insbesondere Kunden ansprechen, deren Transportbedarf von anderen Dienstleistern nicht abgedeckt wird. In Nordamerika, wo TNT Express seit Jahren operiert, wird die Reichweite nun auf zusätzliche Wirtschaftsstandorte rund um New York, Washington D.C., Atlanta, Hartford, Chicago, Philadelphia, Portland, Toronto, Montreal und Ottawa ausgedehnt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*