Newsticker

Spedition Diehl jetzt offiziell Gebrüder Weiss-Standort

Die Spedition Diehl mit Hauptsitz in Esslingen bei Stuttgart trägt ab 1. Januar 2014 den offiziellen Namen Gebrüder Weiss GmbH & Co. KG. Neben der Umstellung sämtlicher Geschäftsunterlagen wird sich dies auch im Außenauftritt der Gebäude zeigen: Alle Diehl-Standorte ? Esslingen, Untermünkheim und Wernau ? werden in den kommenden Tagen an das GW-Design angepasst.

Der bestehende Fuhrpark soll sich sukzessive durch Neuanschaffungen weiter „orange einfärben“, so Niederlassungsleiter Thorsten Munk. „Wir haben in den vergangenen Tagen bereits unsere Kunden und Partner informiert und sie gebeten, unsere neuen Kontaktdaten zu berücksichtigen“. Mit der Umfirmierung ist das 350 MitarbeiterInnen starke Transportunternehmen nun auch äußerlich wahrnehmbar fester Bestandteil des weltweiten Gebrüder Weiss-Netzwerks.

Gebrüder Weiss und Diehl kooperieren bereits seit den 90er Jahren. 2010 erwarb GW 25 Prozent, im April 2012 erfolgte dann die vollständige Übernahme. „In den beiden vergangenen Jahren haben wir an den neuen Standorten große Investitionen in Technik, Qualität und Equipment getätigt“, so Roland Gander, Regionalleiter West bei Gebrüder Weiss. Auch die Geschäftsprozesse und das Leistungsportfolio wurden aufeinander abgestimmt: „Wir bieten heute im Raum Stuttgart sämtliche Dienstleistungen unseres Unternehmens an“, so Gander. „National profitieren unsere Kunden von den eingespielten Transportwegen im Rahmen des System Alliance Europe-Netzwerks (SAE), international können wir zahlreiche Destinationen mit unternehmenseigenen Ländergesellschaften abdecken. Bei Bedarf arbeiten wir zusätzlich mit ausgewählten lokalen Spediteuren.“ Neben Transportleistungen bietet GW auch eine umfangreiche Palette moderner Logistiklösungen bis hin zu speziellen E-Commerce-Strategien an.

Ein Großteil der 162 Gebrüder Weiss-Standorte befindet sich zwischen Basel und dem georgischen Tiflis in Vorderasien. Entsprechend stark sei deshalb auch die Süd-Ost-Kompetenz des Unternehmens. Weitere strategisch wichtige Niederlassungen besitzt Gebrüder Weiss in Asien und Nordamerika. Mit seiner über 550-jährigen Geschichte zählt das Unternehmen, das sich noch immer in Familieneigentum befindet, heute zu den ältesten Transportfirmen der Welt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*