Newsticker

Volkswagen Financial Services AG erwirbt MAN Finance International GmbH

Die Volkswagen Financial Services AG hat zum 1. Januar 2014 die MAN Finance International GmbH mit Sitz in München erworben. Mit dem Kauf erweitert Europas größter automobiler Finanzdienstleister sein Geschäft um die Finanzierungs-, Leasing- und Mietaktivitäten für MAN Truck & Bus. Ziel ist es, die Finanzdienstleistungsaktivitäten in diesem Bereich weiter auszubauen, um damit insbesondere die Absatzziele der Marke zu stärken.

„Lkw- & Busaktivitäten werden Kerngeschäft bei Volkswagen Financial Services“ sagt Frank Witter, Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen Financial Services AG. „Mit der Übernahme der Finanzdienstleistungsaktivitäten von der MAN SE wachsen wir weiter mit den Marken des Konzerns. Unser mittelfristiges Ziel ist es, die MAN Finanzdienstleistungen als Benchmark für das Lkw- & Busgeschäft zu positionieren“, erläutert Frank Witter weiter.

„Die Bündelung von Infrastruktur, Ressourcen und Know-how der Volkswagen Financial Services AG und der MAN Finance International GmbH lässt alle Seiten profitieren und ermöglicht die Entwicklung ganzheitlicher Transportlösungen für die Kunden von MAN Truck & Bus, auch in weiteren Märkten. MAN Finance bleibt dabei exklusiver Absatzförderer der MAN Truck & Bus AG“, erläutert Dr. Georg Pachta-Reyhofen, Sprecher des Vorstands der MAN SE.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*