Newsticker

Hamburg belegt ersten Platz im Ranking der Logistik-Region

Der Wirtschaftsregion Hamburg ist Deutschlands beliebtester Standort für Logistikanlagen.

Der Logistik-Standort Hamburg erfreut sich bei Deutschlands Verladern höchster Beliebtheit. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Befragung des Lüdinghausener Marktforschungsinstituts Kleffmann im Auftrag des Münchner Wochenmagazins Verkehrsrundschau. Mit 812 von 1000 maximal erreichbaren Imagepunkten führt Hamburg das Ranking der zwölf wichtigsten Logistik-Regionen Deutschlands an. Hamburg verteidigt damit seinen ersten Rang im Ranking der beliebtesten Logistik-Regionen Deutschlands. Bei der letzten Studie im Jahr 2008 belegte die Hansestadt ebenfalls Platz eins.

Im Rahmen der VerkehrsRundschau Gala in München wurden Vertreter der Freien und Hansestadt Hamburg von VerkehrsRundschau-Chefredakteurin Birgit Bauer und Matthias Wissmann, Präsident des Verband der Automobilindustrie (VDA), mit dem Image Award 2014 geehrt. „Die Befragung zeigt eindeutig, dass der Logistik-Standort Hamburg bei Deutschlands Logistikentscheidern sehr beliebt ist“, gratuliert Chefredakteurin Bauer.

Die Studie zeigt auch, dass Hamburg nicht nur bei den norddeutschen Verladern die Nummer-1-Region für die Ansiedlung von Logistikanlagen in Deutschland ist. Auch die Befragten aus allen anderen Teilen der Republik wählen Hamburg auf den ersten Rang. Auf der zweiten Platz landet die Region Frankfurt/Rhein-Main. Deutlich verbessert hat sich das Image des Logistikstandorts Duisburg-Ruhrgebiet. Nordrhein-Westfalens Logistikdrehkreuz springt von Rang sieben auf Platz drei im Ranking.

Im Rahmen der Studie „Image-Ranking Transport- und Logistikdienstleistungen 2014“ befragte das Marktforschungsinstitut Kleffmann im Auftrag des Münchner Wochenmagazins VerkehrsRundschau insgesamt 400 Logistik-Entscheider in deutschen Industrie- und Handelsunternehmen (Verlader) zum Image der zwölf bedeutendsten Regionen zur Ansiedlung von Logistikanlagen in Deutschland. Außerdem wurde im Rahmen der Studie das Image und die Bekanntheit der insgesamt 88 wichtigsten Logistikdienstleister-Marken in fünf Logistikmarktsegmenten sowie der Ruf des regional tätigen speditionellen Mittelstands ermittelt. Die Marken-Studie „Image-Ranking“ wird seit dem Jahr 2002 regelmäßig von der VerkehrsRundschau in Auftrag gegeben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*