Newsticker

Tag der Logistik 2014: GO! präsentiert individuelle Logistiklösungen

Go!

Zum diesjährigen Tag der Logistik am 10. April 2014 lädt die Berliner GO! Express & Logistics Station alle Interessierten ein, neue und einzigartige Logistiklösungen im E-Commerce-Bereich sowie den Express- und Kurierdienstleister persönlich kennen zu lernen. In der kostenfreien Veranstaltung erfahren insbesondere Start-ups und Online-Händler detailliert, welche Logistikkonzepte Wettbewerbsvorteile im Online- Markt darstellen. GO! präsentiert dies am Kundenbeispiel Pacster, einem Last-Minute-Geschenke-Online-Shop.

Individualisierte Lösungen für E-Commerce-Händler
Wer einen Online-Shop betreibt, weiß laut neuesten Studien: Je später die Bestellung den Kunden erreicht, umso wahrscheinlicher ist die Stornierung bzw. der Retourenversand. Je enger das Zeitfenster zwischen Kauf und Lieferung, umso erfolgreicher ist der Verkauf. Diese Marktchance sollten Online-Händler nutzen und sich bei der kostenfreien GO! Veranstaltung am „Tag der Logistik“ über neue und einzigartige Logistiklösungen im ECommerce-Bereich informieren. Als erfolgreiches Beispiel dienen die Lieferkonditionen für den Last-Minute-Geschenke- und Telegrammshop Pacster. Im Online-Shop Pacster können Kunden bis 24.00 Uhr stilvolle Geschenke bestellen, die ihre Empfänger bereits am nächsten Tag bis spätestens 12.00 Uhr erreichen. Das Konzept geht auf, wie Wolfgang Sacher, Geschäftsführer von GO! Berlin, erläutert: „Wir haben mit Pacster bereits erste Erfolge erzielt und verfügen über fundiertes Know-how und die entsprechende Infrastruktur für die bundesweite Lieferung innerhalb großer Zeitfenster bei später Abholung und pünktlicher Zustellung am nächsten Werktag. Von diesem Service können andere Online-Händler nur profitieren.“ Am Donnerstag, 10. April, von 10.00 bis 11.00 Uhr lädt GO! alle Interessierten in ihre Berliner Station ein, um mehr über die komplexen Prozesse und maßgeschneiderten Chancen im Bereich Expressversand zu erfahren. Abschließend findet ein Rundgang durch das Logistikzentrum statt.

Tag der Logistik 2014
Bereits das siebte Jahr in Folge findet im April 2014 der „Tag der Logistik“ statt. Unter dem diesjährigen Motto „Logistik macht’s möglich“ gewähren Unternehmen aus Handel, Industrie und Logistik einen Einblick hinter sonst verschlossene Kulissen. Alle, die mehr über die internen Prozesse, neue Logistiklösungen oder Neuigkeiten der Unternehmen erfahren möchten, können sich online zu kostenfreien Veranstaltungen anmelden. Initiator ist die Bundesvereinigung Logistik (BVL), wobei auch weitere Verbände und Organisationen teilhaben. Dass der „Tag der Logistik“ von allen Seiten auf rege Nachfrage stößt, zeigen die Erfolgszahlen aus 2013: Rund 36.000 Besucher nahmen an 381 Veranstaltungen von 640 Unternehmen in Deutschland, Österreich, Ungarn, Dänemark, Belgien und China teil.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*