Newsticker

Staszek neuer Chef von Schenker Rail Polska

DB Schenker Foto: DB Schenker

Marek Staszek ist mit Wirkung vom 1. Juli 2014 zum neuen CEO von DB Schenker Rail Polska S.A. ernannt worden. Das gab der Logistikdienstleister in einer Pressemitteilung bekannt. Der 45-jährige Staszek besitzt einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Verkehrstechnik und ist derzeit als CFO im Vorstand der DB Schenker Rail Polska für den Bereich Finanzen/Controlling zuständig. Zuvor war er als CEO bei PTKiGK in Rybnik und als CFO bei PCC Rail S.A. tätig. Beide Unternehmen wurden im Jahr 2009 von der Deutschen Bahn übernommen. Mit einem Marktanteil von 20 Prozent zählt DB Schenker Rail Polska heute zu den führenden privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen in Polen.

Marek Staszek tritt die Nachfolge von Christian Schreyer an, der das Unternehmen zum 30. Juni 2014 auf eigenen Wunsch verlässt. Er wird seine berufliche Laufbahn außerhalb der Deutschen Bahn AG fortsetzen. Christian Schreyer hat seit September 2009 unterschiedliche Positionen bei DB Schenker Rail Polska innegehabt.

Quelle: DB Schenker

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*