Newsticker

Schenker für die Eishockey-Weltmeisterschaft 2014 im Einsatz

DB Schenker in Weißrussland ist Logistikdienstleister der „IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2014„, die vom 9. bis 25. Mai 2014 in Minsk ausgetragen wird.  16 Teams sind am Start. Um sie zu unterstützen und damit sich die Athleten ganz auf das Turnier konzentrieren können, sorgt DB Schenker in Minsk für den Gepäckservice und die Zollabwicklung.

Im Auftrag des Organisationskomitees wird jedes Teamgepäck vom Flughafen zum Hauptquartier der Teams und zu den verschiedenen Veranstaltungsorten gebracht.

DB Schenker ist auch bei der Ausstattung der beiden offiziellen Fan-Zonen in der Nähe der jeweiligen Arenen tätig, die für die Fans aus aller Welt eingerichtet werden. Die Fan-Zonen sind feste Einrichtungen und dienen als Treffpunkt und zum Austausch der Fans untereinander. Dort werden nicht nur die Spiele übertragen, sondern dort ist auch Platz für Konzerte, Spielplätze, Mini-Turniere und andere Aktivitäten.

Zu den transportierten Gütern gehören auch die Standeinrichtungen und -aufbauten, Empfangstische, Uniformen für die Offiziellen und Freiwilligen, Maskottchen, Büroeinrichtungen, Doping-Test-Material, Sendetechnik und eine große Auswahl an offiziellen Fanartikeln.

(Quelle: DB Schenker)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*