Newsticker

Reyher vergibt Großauftrag an SSI Schäfer

SSI_Reyher_CeMAT2014 Vertreter beider Unternehmen freuen sich auf der CeMAT über den erfolgten Auftrag für das automatisierte doppelstöckige Palettenhochregallager. Foto: SSI Schäfer

Das Großhandelsunternehmen F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG, spezialisiert auf Verbindungselemente und Befestigungstechnik, hat den Intralogistik-Anbieter SSI Schäfer auf der CeMAT 2014 mit der Erweiterung des bestehenden Logistikzentrums in Hamburg beauftragt. Das gab SSI Schäfer jetzt in einer Pressemitteilung bekannt.

Aufgrund der innerstädtischen Platzsituation errichtet SSI Schäfer dabei ein 42 Meter hohes automatisiertes doppelstöckiges Palettenhochregallager. Pro Ebene sollen je fünf Regalbediengeräte mit Doppellastaufnahmemittel in den je fünf Gassen eine Kommissionierleistung von 400 Paletten pro Stunde sicherstellen. Die Implementierung des neuen Lagers erfolgt bei laufendem Betrieb, damit Reyher seine hohe Lieferbereitschaft für seine Kunden aus Industrie und Handel aufrecht erhalten kann.

Reyher beschäftigt mehr als 550 Mitarbeiter und bedient Kunden aus der Industrie, dem Maschinen- und Apparatebau, der Werkserhaltung, Versorgungsunternehmen und den Handel insbesondere mit Schrauben und C-Teilen.

Quelle: SSI Schäfer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*