Newsticker

Habben Jansen neuer Hapag-Lloyd-Chef

Habben Jansen

Rolf Habben Jansen (Foto, 48), seit dem 1. April dieses Jahres Mitglied des Vorstandes von Hapag-Lloyd, hat mit Wirkung vom 1. Juli den Vorsitz des Vorstandes bei der Containerrederei übernommen. Das gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt.

Habben Jansen folgt damit Michael Behrendt, der wie Vorstandsmitglied Ulrich Kranich planmäßig am 30. Juni aus dem Vorstand der Hapag-Lloyd AG ausgeschieden ist. Als Nachfolger für den COO Ulrich Kranich ist Anthony J. Firmin nach 19 Jahren im Unternehmen neues Vorstandsmitglied. Drittes Vorstandsmitglied der Hapag-Lloyd AG ist weiterhin Peter Ganz, der seit April 2009 als CFO das Finanzressort verantwortet.
Der Niederländer Rolf Habben Jansen schloss 1991 sein Wirtschafts-Studium an der Erasmus-Universität in Rotterdam ab. Er begann seine Karriere im selben Jahr als Trainee bei der ehemaligen niederländischen Reederei Royal Nedlloyd und hatte dort sowie beim Schweizer Logistikunternehmen Danzas verschiedene Positionen inne, bevor Danzas mit DHL fusionierte, der Tochter der Deutschen Post AG. Von 2001 an verantwortete er für DHL die Kontraktlogistik für weite Teile von Europa, von 2006 an war er als Head of Global Customer Solutions verantwortlich für die 100 wichtigsten Kunden des Dienstleistungskonzerns. Von 2009 an leitete er als Chief Executive Officer fünf Jahre lang das weltweit tätige Logistikunternehmen Damco.

Quelle: Hapag-Lloyd

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*