Newsticker

Porath Customs Agents eröffnet internationale Zollagentur in Rotterdam

Porath, Rotterdam

Der internationale Zolldienstleister Porath Customs Agents hat im Juni 2014 eine Tochtergesellschaft in Europas größtem Hafen, Rotterdam, eröffnet. Die Zollexperten managen vom neuen Standort aus Zollprozesse zentral über mehrere Mitgliedstaaten und bündeln sie.

Der Mehrwert: International tätige Unternehmen profitieren nun auch in den Niederlanden von optimierten Zollprozessen aus einer Hand. Mit mehrsprachigen Zollexperten und weltweiter Zollexpertise reagiert die 2013 gegründete Porath Customs Agents BV auf den steigenden Bedarf nach professionellem Zollmanagement. „Insbesondere dann, wenn Warenströme über mehrere der insgesamt 28 Mitgliedstaaten in der EU fließen, ist es hilfreich, wenn alle Zollprozesse zentral gesteuert und abgewickelt werden“, sagt Thorsten Porath, geschäftsführender Gesellschafter von Porath Customs Agents. „Kein Unternehmen kann es sich leisten, wenn seine Ware irgendwo in der Europäischen Union am Zoll hängenbleibt, weil wichtige Angaben oder gar Papiere fehlen.“ Werden Fristen verletzt, die Ware einer Zollbeschau entzogen oder komplexe Zollformalitäten nicht beachtet, kann der internationale Warenstrom sofort stocken. Als international aufgestellter Zolldienstleister minimiert Porath Customs Agents dieses Risiko für seine Kunden, indem sie Waren- und Datenströme zentral optimieren.

„Da wir mit unseren fünf Niederlassungen in Deutschland, Polen und jetzt in den Niederlanden die wichtigsten europäischen Drehscheiben im internationalen Handel abdecken, müssen unsere Kunden ihre Prozesse zukünftig nicht mehr mit mehreren Dienstleistern managen“, sagt Thorsten Porath. „Wir gewährleisten auch in den Niederlanden einheitlich hohe Qualitätsstandards. Rotterdam ist der umschlagstärkste europäische Seehafen – der perfekte Standort.“

Quelle: Porath

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*