Newsticker

Ex-Kraftfahrer wird Verbands-Geschäftsführer

Martin Kammer LTV Foto: LTV e.V.

Zum 1. August 2014 hat Martin Kammer (Foto, 35) die Hauptgeschäftsführung im Landesverband Thüringen des Verkehrsgewerbes (LTV) übernommen. Er löst damit Thilo Müller (65) ab, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Nach Mitteilung des LTV absolvierte Martin Kammer zunächst eine handwerkliche Ausbildung, erwarb bei seinem Grundwehrdienst bei der Bundeswehr den Lkw-Führerschein und war mehrere Jahre im nationalen und internationalen Fernverkehr als Kraftfahrer unterwegs. In einem zweiten Bildungsweg absolvierte er die Fachoberschulreife und studierte anschließend Wirtschaftsingenieurwesen für Verkehr und Transport an der Fachhochschule Erfurt.
Seit Juni 2009 war er beim LTV als Verkehrsreferent eingestellt und in diesem Bereich für den Güterverkehr und den Personenverkehr zuständig. Des Weiteren betreute er die Mitglieder im arbeits- und tarifrechtlichen Bereich. Unterstützt in seinem neuen Job wird er von der neuen Verkehrsreferentin Kristin Werner (28).

Quelle: LTV e.V.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*