Newsticker

Battermann & Tillery gründet neue Schwestergesellschaft

Battermann

Zum 01.09.2014 hat Battermann & Tillery sein seit 15 Jahren bestehendes internationales Geschäft mit erfahrenen Nautikern und Sachverständigen in die neu gegründete Schwestergesellschaft Battermann & Tillery Global Marine GmbH ausgegliedert.

Der Hauptsitz des neuen Unternehmens ist Bremen. Die Geschäftsführung übernimmt Patrick Tillery, der bei seinen Aufgaben von den Prokuristen Nicolas Gabriel und Karena Popp unterstützt wird. „Während sich die Battermann & Tillery GmbH weiterhin auf Transport- und Warenschadenbesichtigungen an 21 Standorten in Deutschland konzentriert, übernimmt unser neues Schwesterunternehmen die weltweite Koordination von Schadenbesichtigungen und Schadenverhütungsmaßnahmen an mittlerweile 572 Standorten mit zertifizierten Vertragspartnern und nautische Besichtigungen“, erläutert Geschäftsführer Patrick Tillery die neue Unternehmensstrategie.

Mit der Gründung von Battermann & Tillery Global Marine bündelt das Unternehmen seine Kernkompetenzen im Marinebereich. Hierzu gehören neben den klassischen Warenschadenbesichtigungen auch Verladekontrollen von Schwergütern, Kaskoschäden an Binnenschiffen, Sportboote, Yachten und weitere Aufgaben. Als Schwesterunternehmen werden beide Unternehmen mit identischer Gesellschafterstruktur weiterhin eng miteinander verbunden sein und gemeinsam unter der Dachmarke Battermann + Tillery Group auftreten.

Quelle: Battermann & Tillery

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*