Newsticker

Deutsche Post DHL in den Dow Jones Sustainability Index aufgenommen

DHL

Deutsche Post DHL ist in die führenden Nachhaltigkeitsindizes des „Dow Jones Sustainability Index“ (DJSI) aufgenommen worden. Das Unternehmen wird sowohl im DJSI World als auch im DJSI Europe geführt, gaben S&P Dow Jones Indices und die RobecoSAM AG heute bekannt.

Die internationalen Rating-Unternehmen analysieren seit 1999 jährlich neu und nach strengen Kriterien die Nachhaltigkeitsanstrengungen und -ergebnisse von Unternehmen und liefern damit eine wichtige Entscheidungsgrundlage für nachhaltigkeitsorientierte Investoren.

Deutsche Post DHL hat sich 2014 in allen Hauptkategorien – „Economic“, „Environment“ und „Social“ – des Index verbessert und im Gesamtergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 7 Punkte auf insgesamt 76 Punkte zugelegt. Die stärksten Zuwächse konnte der Konzern bei den Kriterien „Corporate Citizenship“ (+50), „Customer Relationship Management“ (+34) und „Stakeholder Engagement“ (+28) verzeichnen. Im Bereich „Environment“ konnte sich der Konzern trotz des bereits zuvor erreichten hohen Niveaus ebenfalls weiter verbessern (+4).

„Die Wiederaufnahme in einen der weltweit führenden Nachhaltigkeitsindizes ist eine Bestätigung für unseren Ansatz, wirtschaftlichen Erfolg und verantwortungsvolles Handeln miteinander zu verbinden“, sagte der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL, Frank Appel. „Als das führende Unternehmen unserer Branche sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer Vorreiterrolle für unsere Industrie voll bewusst. Deshalb stellen wir mit unserer Strategie 2020 auch die wertschaffende Zusammenarbeit mit allen unseren Stakeholdern in den Mittelpunkt. Die exzellenten Bewertungen in den wichtigsten Stakeholder-bezogenen Kategorien zeigen, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind.“

Im laufenden Jahr bewertete der Dow Jones Sustainability Index erneut über 1.800 Unternehmen. Dabei wurden die Anforderungen in einigen Kategorien, vor allem in den Bereichen „Social“ und „Economic“ deutlich angehoben oder verändert.

Zusätzlich zum Wiedereinstieg in den DJSI World und Europe Index ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister in weiteren wichtigen Nachhaltigkeitsindizes vertreten. Seit 2004 ist das Unternehmen bereits im FTSE4Good gelistet, der die Nachhaltigkeit von Unternehmen nach Kriterien wie zum Beispiel nachhaltigen Umweltstandards, Anstrengungen gegen den Klimawandel und Arbeitsstandards bewertet. 2013 wurde der Konzern zudem im MSCI Europe und Global als einziges Logistikunternehmen mit der Bestmarke „AAA“ bewertet. Im CDP Global 500 Climate Disclosure Leadership Index belegt Deutsche Post DHL seit Jahren einen Spitzenrang. Neben den Rating-Agenturen analysieren weitere unabhängige Institutionen die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Konzerns: So verlieh Green Brands dem Umweltschutzprogramm GoGreen das Öko-Siegel „Green Brands Germany“. Im „Good Company Ranking“ von Kirchhoff Consult steht der Konzern im aktuellen Ranking auf Rang 23 von 70 internationalen Konzernen. Gegenüber der vorhergehenden Bewertung im Jahr 2009 verbesserte sich Deutsche Post DHL damit um 19 Plätze.

Quelle: Deutsche Post DHL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*