Newsticker

Alcaro verkauft Logistikpark mit 35.000 m² Fläche im Großraum Berlin

Der Projektentwickler und Investor Alcaro Invest GmbH hat seinen Logistikpark IV am Standort Güterverkehrszentrum Großbeeren veräußert.

Die Liegenschaft Am Lilograben mit Zugang zur vierspurigen Bundesstraße 101, die zum Berliner Autobahnring führt, umfasst ein ca. 70.000 großes Grundstück. Auf diesem hat die Alcaro Invest zwischen 2012 und 2014 in zwei Bauabschnitten insgesamt über 35.000 m² topmoderne Logistikflächen errichtet. Sie teilen sich auf in drei Abschnitte mit je 10.000 m² sowie einen Abschnitt mit 5.000 m² Logistikfläche.

Alle Flächen sind für die besonderen Bedürfnisse des Online-Handels ausgebaut. Hierzu zählen auch zusätzlich begehbare Fachbodenregalanlagen und eine höhere Bodenbelastung. Käufer der langfristig an Unternehmen aus dem E-Commerce-Bereich vermieteten Immobilien ist ein Fonds der RREEF Spezial Invest GmbH.

Die Transaktion erfolgte im Rahmen eines Share-Deals. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

(Quelle: Alcaro)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*