Newsticker

Korean Air Cargo unterzeichnet Vertragsverlängerung mit LUG aircargo handling für Frankfurt/Main

Südkoreas führende Frachtfluggesellschaft, Korean Air Cargo, ein Mitglied der SkyTeam Cargo Allianz, hat ihre Kooperation mit LUG aircargo handling am Frankfurter Flughafen um fünf Jahre bis 2019 verlängert. Der Vertrag wurde kürzlich in Seoul unterzeichnet. LUG aircargo handling fertigt bereits seit 17 Jahren Fracht für Passagierflugzeuge, Vollfrachter und Strassenersatz-verkehre der Korean Air Cargo ab. Mit dieser Erfolgsbilanz ist die Airline der älteste Bestandskunde der LUG.

„Wir freuen uns, Korean Air Cargo auch in Zukunft zu unseren Kunden zählen zu dürfen und 2017 das 20. Jubiläum unserer Partnerschaft zu feiern”, sagt Patrik Tschirch, Managing Director, LUG aircargo handling GmbH.

Korean Air Cargos Netzwerk erstreckt sich über fünf Kontinente. Die Fluggesellschaft verbindet Deutschlands größten Frachtflughafen, Frankfurt/Main, mit dem koreanischen Hauptstadtflughafen, Incheon International. Sie bietet sieben wöchentliche Passagier- und bis zu neun Vollfrachterflüge von/nach Frankfurt-Main an. LUG fertigt rund 60’000 t Fracht pro Jahr für Korean Air Cargo in Frankfurt ab.

„Unser hervorragender Service und Spitzenleistungen bei Innovationen, sowie ein hoher Sicherheitsstandart sind die Basis für den herausragenden Weltruf unserer Fluggesellschaft. LUG aircargo handling erfüllt unsere Erwartungen mit gut ausgebildetem Personal, modernen IT-Systemen und exakt definierten Prozessen. Wir schätzen LUG aircargo handling als professionellen und zuverlässigen Partner, der es uns auf exclusiver Basis und an einem Premium-Standort der Cargo City Süd ermöglicht, unseren Kunden einen durchgehenden Top-Service anzubieten. Wir sind daher sehr glücklich, die erfolgreiche Kooperation mit LUG in Frankfurt fortsetzen zu können. Zusammen bieten wir Kunden in Deutschland und Europa maßgeschnei-derte Premium-Logistiklösungen an“, sagt Yoon Wook Yoo, General Manager und Regional Manager Frankfurt von Korean Air Cargo.

„Korean Air Cargo ist bereits seit Mai 1997 loyaler Kunde der LUG. Die Vertragsverlängerung bestätigt uns, dass wir die richtige Strategie haben, wenn wir bedingungslos auf Qualität setzen. Sie festigt außerdem unseren Status als führender unabhängiger, familiengeführter Fracht-Abfertiger in Deutschland. Wir sind seit über 40 Jahren in Frankfurt tätig. Es ist gut zu wissen, dass unsere Servicequalität, unser erfahrenes Personal, unser modernes Lager, die kontinuierlichen IT Investitionen und unser direkter Zugang zum Vorfeld geschätzt werden”, ergänzt Patrik Tschirch.

Quelle und Bildmaterial: UFS MarCom

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*