Newsticker

Thomas Loock neuer BIEK-Finanzvorstand

Loock BIEK Foto: BIEK

Thomas Loock (Foto, 48), Chief Financial Officer (CFO) der DPD Geo-Post (Deutschland) GmbH, ist neuer Finanzvorstand des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik (BIEK). Er folgt auf Dr. Philipp Nölling, ehemals kaufmännischer Geschäftsführer der Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH, der das Unternehmen und den Verband Ende Juni verlassen hat, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

„Der BIEK dankt Philipp Nölling für seine Unterstützung und sein großes Engagement für die Belange der Branche auf bundespolitischer Ebene „, erklärt Gunar Uldall, Präsident des BIEK, in einer aktuellen Pressemitteilung des Verbands. „Gleichzeitig freuen wir uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Thomas Loock und begrüßen ihn recht herzlich im Verband.“
Thomas Loock verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche. Nach seinem Studium in Essen und Utrecht bekleidete er nach BIEK-Angaben verschiedene Führungspositionen bei TNT Express, zuletzt als Geschäftsführer F&A & Legal/Insurance bei der TNT Express Holdings Germany GmbH. Seit April 2013 ist er Chief Financial Officer (CFO) bei der DPD Geo-Post (Deutschland) GmbH. Im 1982 gegründeten BIEK sind die folgenden Anbieter für Kurier-, Express- und Paketdienste in Deutschland organisiert: DPD, Fedex, GO!, Hermes, Sovereign, TNT Express, Trans-o-flex und UPS.

Quelle: BIEK

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*