Newsticker

Garbe Logistic mit neuem Mieter im Logistikcenter Zweibrücken

Garbe

Die Garbe Logistic AG hat rund 7.500 Quadratmeter Hallenfläche im Logistikcenter Zweibrücken für zehn Jahre vermietet. Ein Transport- und Logistikunternehmen, das damit fast ein Drittel der modernen Logistikanlage belegt, wird den Standort zur Abwicklung der Distributionslogistik für seine Kunden nutzen.

„Für den neuen Mieter haben wir das Logistikcenter noch einmal um acht weitere Überladebrücken erweitert“, sagt Jan Dietrich Hempel, Vorstand der Garbe Logistic AG. Insgesamt ist die Logistikimmobilie nun mit 26 Ladebrücken und zwei ebenerdigen Toren ausgestattet. Neben der modernen Objektausstattung waren vor allem die Lage und die verkehrstechnische Anbindung für die Vermietung ausschlaggebend. So ist die Autobahn A8 nur knapp zwei Kilometer entfernt, und auch die Flughäfen in Saarbrücken und Luxemburg befinden sich in räumlicher Nähe. Dadurch lassen sich die Wirtschaftsregionen in Deutschland, Frankreich und Luxemburg schnell erreichen.

Derzeit nutzen noch weitere Mieter das Logistikcenter im rheinland-pfälzischen Zweibrücken. „Wir befinden uns darüber hinaus in Gesprächen mit potenziellen Mietern“, sagt Jan Dietrich Hempel. „Zurzeit können wir aber noch freie Hallen- und Büroflächen anbieten.“

Quelle: Garbe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*