Newsticker

Bester KEP-Azubi arbeitet bei DPD Systemlogistik

DPD

Der aus Garmisch-Partenkirchen gebürtige Andreas Beer, Auszubildender bei der DPD Systemlogistik in Neufahrn bei München, ist kürzlich bei der Nationalen Besten-Ehrung der Industrie- und Handelskammern (IHK) in Berlin als bester Auszubildender zum Kaufmann für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen seines Jahrgangs ausgezeichnet worden.

Während der Veranstaltung, mit der die IHK bereits zum neunten Mal die bundesweit erfolgreichsten Absolventen in verschiedenen Ausbildungsberufen auszeichnete, gratulierten DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel den 200 Absolventen und ihren Ausbildern vor über 1.000 Gästen zum Erfolg.
DPD Systemlogistik Geschäftsführer Andreas Wild zeigt sich äußerst zufrieden mit dem hervorragenden Abschneiden von Andreas Beer: “Die DPD Systemlogistik weist eine hohe Quote von Mitarbeitern auf, die ihre Karriere bei uns gestartet haben. Nur durch qualifiziertes Personal können wir unsere hohe Qualität jeden Tag aufs Neue erbringen und unsere Kunden in diesem sehr wechselhaften und sich schnell entwickelnden Marktsegment begeistern. Dazu brauchen wir Menschen wie Andreas Beer, auf dessen Leistung wir stolz sind.“

Quelle: DPD

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*