Newsticker

Kukla: Alexander Maier leitet Intermodalverkehre

Kukla

Alexander Maier (40) leitet seit 1. Januar die Abteilung Intermodalverkehre der Münchner Spedition Kukla. Der gelernte Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt soll den Bereich weiter ausbauen und besonders in Süddeutschland neue Kunden gewinnen. Die mehrgliedrigen Transporte gehören bei Kukla traditionell zu den wichtigsten Geschäftsfeldern.

Alexander Maier startete seine berufliche Laufbahn im Jahr 1992 im Rahmen seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann. Danach sammelte er in verschiedenen Speditionen und Positionen Erfahrungen in den Bereichen Im- und Export, Verkauf, internationale Landverkehre, Projektlogistik und Frachteinkauf. Zuletzt war Maier Geschäftsführer der Sirl Air Cargo GmbH in Unterschleißheim und leitete innerhalb der Gruppe zugleich den Bereich Überseespedition der Sirl Interaktive Logistik.

Die Robert Kukla GmbH Internationale Spedition mit Sitz in München ist spezialisiert auf Multimodal-Verkehre, Tank-Verkehre, Lkw-Verkehre in West- und Osteuropa und verfügt über große Erfahrung in der Lager-Logistik. Das Unternehmen existiert seit 1941, arbeitet weltweit mit einem dichten Netz von leistungsstarken Kooperationspartnern und beschäftigt rund 110 Mitarbeiter.

Quelle: Spedition Kukla

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*