Newsticker

Hermes wird Versandpartner von vertbaudet

Hermes

Die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) ist ab sofort alleiniger Versanddienstleister der französischen Kinder-, Baby- und Umstandsmodemarke vertbaudet. Vertreter von vertbaudet und Hermes unterzeichneten in Hamburg einen langfristigen Vertrag. Hermes übernimmt die gesamte Distribution an Endkunden in Deutschland sowie den Versand von Retouren, die künftig über die bundesweit mehr als 14.000 Hermes PaketShops abgewickelt werden.

„Hermes hat uns nicht nur durch ein hervorragendes Serviceangebot überzeugt, sondern auch durch Branchen-Know-how, individuell zugeschnittene Lösungen sowie durch menschliche Kompetenz“, sagt Andreas Schröder, Geschäftsführer der Vertbaudet Deutschland GmbH. „Dass wir nach acht Jahren den Logistikpartner wechseln, hat außerdem mit dem positiven Erscheinungsbild von Hermes zu tun, und zwar nicht nur an der Haustür. Vor der Vertragsunterzeichnung haben wir verschiedene Standorte von Hermes besucht, um uns ein eigenes Bild zu machen. Dazu gehörte auch ein Besuch bei einem für Hermes tätigen Generalunternehmer. Die Abläufe vor Ort waren überall sehr professionell und gut organisiert, das hat unsere Entscheidung bekräftigt.“ Vertbaudet wurde 1963 gegründet und hat seinen Hauptsitz im nordfranzösischen Tourcoing. Seit 2007 ist vertbaudet im deutschen Markt aktiv. Bundesweit wurden zuletzt über eine Million Bestellungen versandt.

Thomas Horst, Geschäftsführer Sales bei der HLGD, freut sich über den prominenten Neukundenzugang: „Mit vertbaudet konnten wir einen weiteren renommierten Textilhändler von unseren Leistungen überzeugen. Das freut mich sehr, zumal ein langfristiger Vertrag ein toller Vertrauensbeweis ist. Unser Ziel ist es, unseren Auftraggebern nicht nur einen maßgeschneiderten Service zu bieten – sie sollen sich in der Zusammenarbeit mit uns auch verstanden und gut aufgehoben fühlen. Darüber hinaus profitieren sie von flachen Hierarchien und unbürokratischen Entscheidungswegen. Diese Mischung zeichnet uns aus und differenziert uns vom Wettbewerb.“

Durch den Wechsel zu Hermes wird der Paketversand für Kunden von vertbaudet ab sofort noch bequemer. So werden für jede Sendung bis zu vier Zustellversuche an der Haustür durchgeführt – wann die Sendung kommt, verraten die Hermes Paketankündigung und die Sendungsverfolgung in Echtzeit. Für den Retourenversand stehen deutschlandweit zudem über 14.000 Hermes PaketShops zur Verfügung, die immer öfter auch am Wochenende und in den späten Abendstunden geöffnet sind. Das spart lange Wartezeiten und ermöglicht den Rückversand auch nach Feierabend. Da der nächste Hermes PaketShop in Großstädten durchschnittlich nur 600 Meter entfernt ist, profitieren die vertbaudet Kunden zudem von besonders kurzen Fußwegen.

Quelle: Hermes

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*