Newsticker

Panalpina und Atlas Air erneuern Partnerschaft

Panalpina und Atlas Air stärken ihre langjährige Partnerschaft in der Luftfracht.

Panalpina und Atlas Air stärken ihre langjährige Partnerschaft in der Luftfrachtindustrie. Als Eckpfeiler einer neuen Fünfjahresvereinbarung wechselt Panalpina eines ihrer geleasten Flugzeuge gegen mehr als 200 reguläre Charterflüge pro Jahr und erweitert so ihr Luftfrachtnetzwerk.

„Mit der neuen langfristigen Vereinbarung intensivieren wir unsere Zusammenarbeit mit Atlas Air und bauen unser gemeinsames Geschäft aus“, sagt Lucas Kuehner, der bei Panalpina die Sparte Luftfracht verantwortet. „Der Wechsel eines unserer geleasten 747-8-Frachtflugzeuge gegen mehr als 200 reguläre Vollcharterflüge pro Jahr im Rahmen dieser Vereinbarung bedeutet eine Änderung in unserer Beschaffungsstrategie und er bereitet den Boden für den weiteren Ausbau unseres kontrollierten Luftfrachtnetzwerkes.“

Ab März wird Panalpina die Strecke Hong Kong-Huntsville mit eigens dafür bestimmten, regulären Charterflügen mit 747-400-Frachtern von Atlas Air abwickeln. „Wir werden nicht nur unsere reguläre Kapazität für unsere Kunden auf der Transpazifik-Route aufrechterhalten, sondern planen diesen Service zusammen mit Atlas Air zu erweitern“, erklärt Matthias Frey, Leiter des kontrollierten Luftfrachtnetzwerkes von Panalpina.

William J. Flynn, Präsident und CEO von Atlas Air Worldwide, sagt: „Die neue Vereinbarung, die jetzt auch reguläre Charterflüge umfasst, reichert unser Leistungsangebot für Panalpina an und wir freuen uns, unsere Beziehung mit Panalpina zusammen mit ihrem Netzwerk auszubauen.“

Als Teil der Fünfjahresvereinbarung verlängert Panalpina ihren Betrieb der geleasten 747-8F auf der Transatlantik-Route, zu der auch Stopps in Mexiko und dem Vereinigten Königreich gehören.

Das neu ausgebaute kontrollierte Luftfrachtnetzwerk wickelt bereits 15 Prozent des jährlichen Luftfrachtvolumens von Panalpina ab und ist einzigartig in der Branche. In diesem Netzwerk kontrolliert Panalpina eine Reihe von regulären Charterflügen, geleaste Flugzeuge, Bodenabfertigung und Flugbetrieb.

(Quelle: Panalpina)

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*