Newsticker

Beumer erhält Auftrag von UK Mail

Beumer_PI_UK Mail Foto: Beumer

Die britische Gruppengesellschaft der Beumer Group hat den Auftrag erhalten, eine vollautomatische Sortier- und Verteilanlage für die UK Mail Group PLC zu installieren. Die Anlage wird in einem neuen Logistikzentrum in Mittelengland zum Einsatz kommen, das voraussichtlich noch 2015 in Betrieb genommen wird. Das teilte Beumer gestern in einer Pressemeldung mit.

Von dem neuen Logistikzentrum, dem Midlands Hub, wird UK Mail Privat- und Geschäftskunden in ganz Großbritannien mit Paketen und Päckchen beliefern. „Die Zahl der Pakete sowie der Kunden ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen – dadurch ist auch unser Unternehmen gewachsen“, erklärt Richard Wenham, Network Development Manager bei UK Mail. „Ein Grund dafür ist der immer stärkere Online-Handel, der unserer Meinung nach auch in Zukunft noch zulegen wird. Unser Ziel ist daher, wettbewerbsfähige Preise mit herausragendem Service zu verbinden.“

Die vollautomatische Sortier- und Verteilanlage der Beumer Group soll dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. „Unsere Anlage arbeitet hocheffizient und gleichzeitig besonders energiesparend“, beschreibt Martin Mossinkoff, Managing Director Logistics bei Beumer. Denn die eingesetzten LS-4000 Cross-Belt-Sortieranlagen von Crisplant, einem Mitglied der Beumer-Gruppe, verbrauchen rund 70 Prozent weniger Energie als vergleichbare Systeme. „Zudem sind die Wartungs- und Instandhaltungskosten extrem niedrig. Dadurch kann UK Mail die Kapazität im Logistikzentrum erhöhen und gleichzeitig Kosten einsparen“, erläutert Mossinkoff.

Quelle: Beumer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*