Newsticker

TX Logistik richtet Geschäftsbereiche neu aus

TX Logistik: Klaus Niemöhlmann

Klaus Niemöhlmann (Foto, 53) wird bei der TX Logistik AG zum 1. April neuer Leiter des Geschäftsbereichs „Maritim“. Er löst Dirk Jeßke (37) ab, der die Verantwortung für den neu geschaffenen Geschäftsbereich „Commercial Management“ übernimmt. Das gibt das Bad Honnefer Eisenbahnverkehrsunternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt.

Klaus Niemöhlmann war in der Vergangenheit in verantwortlicher Position bereits für verschiedene Logistikunternehmen tätig. Als Geschäftsführer von Rail Cargo Logistics Germany beispielsweise entwickelte er neue Bahnlogistiklösungen für den Intermodalbereich und den konventionellen Wagenladungsverkehr. Bei Hermes Transport Logistics lag sein Aufgabenschwerpunkt als Bereichsleiter Vertrieb Sea- & Airfreight in der strategischen Akquisition von Neukunden. Und als Geschäftsführer Vertrieb, Operations und Marketing bei TFG Transfracht baute er für das Unternehmen wirtschaftlich erfolgreiche neue Relationen im In- und Ausland auf. „Mit seinem Know-how wird uns Klaus Niemöhlmann wichtige Impulse bei der Weiterentwicklung der maritimen Hinterlandverkehre geben“, ist Frank Lehner, Vorstand Vertrieb und Marketing bei TX Logistik (TXL), überzeugt.

Als Leiter des neuen Geschäftsbereichs „Commercial Management“ liegt der Aufgabenschwerpunkt von Dirk Jeßke vom 1. April an auf dem Controlling und Reporting der Vertriebsaktivitäten, dem Tarifmanagement sowie der Steuerung und Optimierung der Abrechnungs-, Reporting-und Controlling-Prozesse für die Abteilungen Ganzzugverkehre und Ladeeinheiten. Darüber hinaus soll er als Verantwortlicher für TXL ein neues, mehrjähriges EU-Förderprojekt steuern und zusammen mit den anderen Projektpartnern Innovationen für das Schienenlogistikunternehmen vorantreiben.

Quelle: TX Logistik

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*