Newsticker

AXIT stellt neue IT-Generation für das Lieferketten-Management in der Logistik vor

Frauke Heistermann Frauke Heistermann, Mitglied der Geschäftsleitung der AXIT AG

Die AXIT AG stellt auf der transport logistic 2015 in München (vom 5.5. bis 8.5.) eine neue IT-Generation zum Management von Lieferketten (SCM) vor. Kennzeichen der Cloud-basierten IT-Lösung ist ihre extrem hohe Flexibilität und die einfache Handhabung. Sie ermöglicht Logistikern, Standardanwendungen jederzeit selbsttätig zu modifizieren; auch ohne Programmierkenntnisse.

„Logistiker müssen heute sehr schnell auf sich verändernde Anforderungen und Marktbedingungen reagieren. Deshalb haben wir Flexibilität zum Standardprogramm unserer neuen IT-Generation gemacht“, sagt Frauke Heistermann, Mitglied der AXIT Geschäftsleitung (Foto). Die Entwicklung basiert auf der europaweit von 150.000 Usern eingesetzten Logistik IT-Plattform AX4. Sie ermöglicht Nutzern wie in einem Baukasten-System, fertige Einzelmodule und Funktionen zu einer individuellen Lösung zusammenzusetzen; einmal konfigurierte Lösungen lassen sich jederzeit an veränderte Anforderungen anpassen. IT-Prozesse zum Management von Beschaffungs- oder Distributionsnetzen, die z.B. einzelne Bestandteile wie Sendungsmanagement, Tracking, Reports, Barcodelabel und Dokumentendruck beinhalten, können einfach zu dem vom Kunden gewünschten Standardprozess zusammengefügt werden.

„Moderne IT muss eine Agilität ermöglichen, die Logistikern größtmögliche Handlungsfreiheit zu schlanken Budgets gewährleistet“, erläutert Heistermann das Prinzip. Einfacher wird durch die neue SCM IT-Generation auch die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit (Collaboration). Selbst komplexe Prozessketten zwischen verschiedenen Beteiligten lassen sich systemunabhängig innerhalb kürzester Zeit realisieren.

Interessenten werden auch die Möglichkeit haben, den neuen AXIT-Eigentümer, die Siemens Logistics and Airport Solutions am AXIT Stand zu treffen und sich über internationale Standorte und IT-Lösungen rund um Umschlagszentren zu informieren.

Weitere Information zur neuen SCM IT-Generation von AXIT unter www.axit.de/transport-logistic-2015 oder live auf der transport logistic (Halle B2 / Stand 421/522).

Quelle: AXIT

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*