Newsticker

Nächste Woche ist Tag der Logistik

Tag_der_Logisti_2014_Fischwerke_Waldachtal (2) Foto: BVL

Heute in einer Woche, am 16.4.2015, ist Tag der Logistik. Jeder Interessent – vom Schüler über den berufstätigen Experten bis zum Rentner – kann am diesem Aktionstag kostenfrei einen Blick hinter die Kulissen der Logistik werfen. Rund 400 Veranstaltungen sind im Programm, darunter neben Betriebsbesichtigungen und Vorträgen auch Planspiele, Karrieremessen oder Schiffsrundfahrten.

Die Themen am Aktionstag machen deutlich: Jeder braucht Logistik. Sie macht die Individualisierung von Produkten und Dienstleistungen erst möglich, schafft die Freiheit zu wählen – zwischen Autos, Handys, Computern oder Schuhen in allen Farben und Formen. Sie ist niemals Selbstzweck, reagiert immer auf Anforderungen der Kunden – vom Produzenten bis hin zum Verbraucher. Wenn man sie nicht bemerkt, dann funktioniert sie perfekt. Der Tag der Logistik ist die Chance, diese Perfektion und die damit verbundenen Herausforderungen zu entdecken.

Veranstaltungsangebote gibt es in fast allen Regionen und großen Städten in Deutschland. Auch international etabliert sich der Aktionstag, 18 weitere Länder sind engagiert. Im Jahr 2014 nutzten rund 37.500 Menschen bei mehr als 400 Veranstaltungen die Gelegenheit, sich über die vielen Facetten von Logistik und Supply Chain Management zu informieren. 2,9 Millionen Menschen sind in Deutschland im Bereich Logistik beschäftigt. Sie arbeiten in vielfältigen Berufsbildern, vom Disponenten über den Produktionsplaner oder Abteilungsleiter bis zum Unternehmenslenker. Fach- und Nachwuchskräfte sind dringend gesucht. Der Tag der Logistik bietet also auch Einblick in neue berufliche Möglichkeiten.

Quelle: Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*