Newsticker

SSH-Schwenker investiert in Metropolregion Stuttgart

Althengstett_Gottlieb-Daimler-Straße 11_DSC00493 Foto: Realogis

Die SSH-Schwenker Spedition GmbH hat auf Beratung von Realogis – einem der führenden deutschen Beratungsunternehmen für Logistikimmobilien, Industrieimmobilien und Gewerbeparks – ein rund 16.000 Quadratmeter umfassendes und bebautes Grundstück nahe der Metropolregion Stuttgart erworben. Das teilt Realogis in einer aktuellen Pressemeldung mit.

Bei dem Gebäude mit rund 5.000 Quadratmeter Hallenkapazität und weiteren 700 Quadratmetern für Büro- und Sozialräume in Althengstett in der Nähe von Calw handelt es sich demnach um das ehemalige Magna-Werk. Damit erhält die auf Getränke- und Dämmstofflogistik sowie Automobilindustrie spezialisierte Spedition neben Neubulach einen zweiten Standort für die Lagerlogistik in Baden-Württemberg. Verkäufer des modernen Solitärs in der Gottlieb-Daimler-Straße ist ein institutioneller Investor. Der Kaufpreis lag demzufolge im mittleren einstelligen Millionenbetrag.

Die SSH-Schwenker Spedition GmbH ist Teil der Schwenker-Gruppe mit Sitz in Neubulach. Mit aktuell 90 Mitarbeitern erwirtschaftet sie jährlich einen Umsatz von rund 15 Millionen Euro und plant einen weiteren Personalausbau am neuen Standort. Realogis agiert bundes- und europaweit in den Bereichen Vermietung, Investment und Asset Management sowie Bewertung; gleichzeitig berät Realogis Unternehmen in den Bereichen Logistik und Fulfillment.

Quelle: Realogis

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*