Newsticker

Neuer Master-Studiengang „Logistik & Supply Chain Management“

Die Anforderungen an Logistik-Mitarbeiter steigen. „Auf der einen Seite wird die Beschaffungsfunktion wichtiger, da ein immer größerer Wertschöpfungsanteil der Unternehmen eingekauft wird“, so Prof. Dr. Matthias Klumpp, Direktor des ild Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement. „Auf der anderen Seite werden Distribution und Logistik immer stärker durch die Faktoren ‚Internet‘ und ‚Social Media‘ geprägt.“ Fach- & Führungskräfte, die sich mit Blick auf diese Herausforderungen weiterqualifizieren möchten, werden ab sofort an der FOM Hochschule fündig: Zum Wintersemester 2015 startet dort der neue berufsbegleitende Master-Studiengang Logistik & Supply Chain Management.

Das Besondere: Der Lehrplan umfasst die gesamte Wertschöpfungskette und klammert auch das Thema Beschaffung nicht aus. „Die Studierenden lernen, Supply-Chain-Prozesse innerhalb und außerhalb eines Unternehmens zu analysieren, zu bewerten und zu optimieren“, erläutert Prof. Dr. Klumpp, „und zwar unter Zuhilfenahme geeigneter Instrumente und Kennzahlensysteme.“

Ein Schwerpunkt ist dabei der wirtschaftliche Einsatz neuer Technologien wie Social-Media-Anwendungen oder Konzepte der Industrie 4.0 in der Dynamischen Logistik- und Produktionssteuerung. Mit Blick auf die fortschreitende Globalisierung und Wettbewerbsdichte setzen sich die Studierenden auch mit internationalem Transportrecht, Instrumenten zur Effizienzanalyse sowie CSR- und Controlling-Prozessen auseinander. „Schließlich müssen auch Logistikprozesse und Supply Chains ökonomischen, und sozialen Prüfungen standhalten“, betont Prof. Dr. Klumpp.

Der berufsbegleitende Studiengang „Logistik & Supply Chain Management“ führt nach vier Semestern zum Abschluss „Master of Science (M.Sc.)“. Er startet zum Wintersemester 2015 in den FOM Hochschulzentren Dortmund, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München und Wesel.

Quelle: FOM Hochschule

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*