Newsticker

Chep und Jägermeister erneuern Partnerschaft

Chep

Die Mast-Jägermeister SE, das Mutterhaus des berühmten Jägermeister Kräuterlikörs, erneuert und intensiviert seine bereits fast 10-jährige Partnerschaft mit dem Pooling Spezialisten Chep. Um das starke Wachstum der Marke Jägermeister zu sichern, benötigt das Unternehmen einen Partner, der flexibel und zuverlässig auch auf kurzfristige Anforderungen reagieren kann.

Die hohe Verlässlichkeit und Service-Qualität sowie die generelle Versorgungssicherheit von Chep überzeugt Jägermeister gerade bei hoher Nachfrage: „Bei CHEP wissen wir einfach, dass wir genau die richtige Anzahl an Paletten innerhalb kürzester Zeit bekommen, sobald wir sie benötigen – und das in makelloser Qualität“, so Markus Bauer, Leiter Logistik bei der Mast-Jägermeister SE.

Der neue Vertrag umfasst sowohl Viertel- und Halbpaletten. Darüber hinaus wird das Unternehmen in den nächsten Monaten auch den Einsatz des innovativen Chep Blue Click® Systems testen, das patentierte Befestigungssystem auf der neuen Viertelpalette des Pooling-Spezialisten.

Christophe Campe, Geschäftsführer bei Chep Deutschland, zeigt sich über die verlängerte Zusammenarbeit mit Mast-Jägermeister äußerst zufrieden: „Jägermeister gehört zu den wenigen deutschen Top-Marken, die tatsächlich auf der ganzen Welt bekannt sind. Wir sind stolz, unseren Teil dazu beitragen zu können. Nicht umsonst ist Jägermeister unter den Top10 in der Rangliste der Top 100 Premium Spirituosen.“

Quelle: Chep

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*