Newsticker

Spedition Bächle wird zum 1. Oktober Systempartner der System Alliance

System Alliance

Die Otto Bächle GmbH übernimmt das Systemgebiet um Villingen-Schwenningen, das bislang von mehreren Korrespondenten versorgt wurde. Die Gesellschafter der Stückgutkooperation entschieden auf ihrer Versammlung im April einstimmig, das Familienunternehmen aus dem Schwarzwald, das in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen feiert, als Systempartner aufzunehmen.

Das Unternehmen aus Villingen-Schwenningen hat 110 Mitarbeiter, verfügt über ein modernes Umschlaglager und setzt 50 eigene Fahrzeuge im Nah- und Fernverkehr ein. „Zwischen der Inhaberfamilie und den Gesellschaftern der System Alliance stimmt die Chemie. Als mittelständische Spedition passt das Unternehmen sehr gut zu uns“, freut sich System Alliance-Geschäftsführer Georg Köhler über den neuen Systempartner und ergänzt: „Die System Alliance ist sehr zufrieden, einen hochmotivierten Partner im Südwesten Deutschlands gewonnen zu haben.“

„Unsere Suche nach einem Stückgutnetzwerk, das zu uns passt, war schnell von Erfolg gekrönt“, sagt Marius Neininger, Geschäftsführer der Spedition Bächle. „Wir freuen uns, ab Herbst in der System Alliance zu arbeiten, von der hohen Qualität in diesem Netzwerk zu profitieren und zu dieser Qualität nachhaltig beizutragen.“

Quelle: System Alliance GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*