Newsticker

Yusen Logistics transportiert Lebensmittel in verarmte Gebiete von Kambodscha

Yusen

Yusen Logistics unterstützt die gemeinnützige Organisation “Peoples’ Hope Japan” bei ihrem Projekt für eine verbesserte Gesundheitsversorgung von Müttern und Kindern in verarmten Gebieten Kambodschas durch den kostenfreien Transport von Nahrungsmitteln in das Land.

Gestiftet durch das Unternehmen Otsuka Pharmaceutical Co.,Ltd., hat Yusen Logistics 4.800 Energieriegel transportiert, eine Exportregelung in Japan vereinbart und die Nahrungsmittel per Luftfracht vom Flughafen Narita nach Kambodscha befördert. Nach der Ankunft hat Yusen Logistics (Cambodia) Co., Ltd. die Importzollabfertigung und die anschließende Beförderung zum Bestimmungsort durchgeführt.

PHJ arbeitet verstärkt an einer Verbesserung des Gesundheitswesens innerhalb asiatischer Entwicklungsländer. Dazu zählt auch eine anhaltende ärztliche Versorgung, insbesondere von Müttern und Kindern in der Provinz Kampong Cham.

Yusen Logistics verpflichtet sich einen sozialen Beitrag und humanitäre Hilfe zu leisten und unterstützt das Land bei der Entwicklung einer wohlhabenderen Gesellschaft.

Quelle: Yusen Logistics

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*