Newsticker

QSL begleitet Brezelkönig bei Markteintritt in Österreich

Bei ihrem Markteintritt in Österreich vertraut die Backshop-Kette Brezelkönig auf die Erfahrung von Meyer Quick Service Logistics (QSL). Die Schwestermarke von Ditsch hat in Wien ihre erste Filiale eröffnet und wird dort von QSL mit Waren versorgt.

Mehrmals wöchentlich liefert ein Multitemp-Fahrzeug von QSL das komplette Verkaufssortiment von Laugenprodukten über Croissants und Baguettes bis hin zu Getränken an dem Brezelkönig-Standort im Wiener Donauzentrum an. Dabei erhält der Shop alle Waren bei nur einem einzigen Stopp, das Personal wird so entlastet. „Wir sind sehr stolz darauf, dass Brezelkönig für seinen Eintritt in einen neuen Markt auf uns als Logistik-Partner setzt“, erklärt QSL-Geschäftsführer Florian Entrich. „Dass wir eine Expansion optimal unterstützen können, haben wir bei anderen Kunden aus der Systemgastronomie bereits bewiesen.“

Brezelkönig ist ein Unternehmen der Schweizer Valora Gruppe. Zu Valora gehört auch der deutsche Snackanbieter Ditsch, der landesweit über 200 Standorte betreibt. Für all diese Filialen haben die Logistikspezialisten aus Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main im Sommer 2014 die Belieferung mit den Verkaufsartikeln sowie die Steuerung der Supply Chain samt Warenbündelung übernommen. Nun vertraut auch die Schwestermarke Brezelkönig bei ihrem Eintritt in den österreichischen Markt auf QSL. Dabei profitiert das Unternehmen, das bereits weitere Filialen in der Alpenrepublik plant, unter anderem von der Erfahrung, über die QSL beim Umgang mit komplexen Anliefersituationen in Hochfrequenzgebieten wie Bahnhöfen, Fußgängerzonen und Einkaufszentren verfügt.

Quelle: QSL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*