Newsticker

Unitechnik Systems GmbH: Lüning ist neuer Geschäftsführer

Unitechnik Systems: Dr.-Ing. Ralf Lüning

Dr.-Ing. Ralf Lüning ist seit Juni 2015 neuer Geschäftsführer der Unitechnik Systems GmbH, eines Unternehmens der Unitechnik Group. Er übernimmt damit die Aufgaben von Gesellschafter Wolfgang Cieplik, der in die Holding wechselt. Lüning verfügt über 15 Jahre Erfahrung in Logistik und Automatisierung, die er unter anderem bei Schaeffler Technologies sowie bei io-consultants in Deutschland und in Asien gesammelt hat. Die kontinuierliche Stärkung der Marktposition von Unitechnik als erster Adresse für anspruchsvolle Projekte in der Intralogistik und Produktionsautomation ist eines der wesentlichen Ziele Lünings.

Logistische Kompetenz hat der 39-jährige unter anderem bei Schaeffler und dem Planungsunternehmen io-consultants unter Beweis gestellt. Im Industriekonzern Schaeffler verantwortete er als Leiter Supply Chain Development die weltweite Weiterentwicklung der Logistik. Zuletzt war Lüning als Senior Business Unit Manager für Logistik- und Supply-Chain-Projekte bei io-consultants in Deutschland und Asien zuständig.

„Herr Lüning hat Intralogistikprojekte sowohl als Mitarbeiter eines Planungsunternehmens als auch auf der Anwenderseite betreut und umgesetzt“, erläutert Wolfgang Cieplik die Personalentscheidung. „Dieses Know-how ist für den Generalunternehmer Unitechnik sehr wertvoll.“

In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer der Unitechnik Systems GmbH plant Lüning unter anderem das Dienstleistungsspektrum des Systemintegrators im After-sales-Service zu erweitern. Lüning hat die Geschäftsführung gemeinsam mit Torsten Ley inne, der seit mehr als 25 Jahren die kaufmännische Leitung der Unitechnik-Gruppe verantwortet.

Quelle + Bildquelle: Unitechnik Group

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*