Newsticker

Geschäftsführerwechsel bei Palletways Deutschland

Mathias Mendel (47) hat mit sofortiger Wirkung die Funktion des alleinigen Geschäftsführers bei der Palletways Deutschland GmbH übernommen. Der bisherige Geschäftsführer Donald Pilz (52), der seit Ende Oktober 2012 die Geschicke des Unternehmens in Deutschland gelenkt hatte, zieht sich auf eigenen Wunsch aus dem operativen Tagesgeschäft zurück und wechselt in den Beirat.

Mathias Mendel (Foto) war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei der Heinloth GmbH und Co.KG in Roth bei Nürnberg. Zuvor verantwortete er knapp fünf Jahre lang als Mitglied der Konzerngeschäftsleitung die Logistik des LANDGARD-Konzerns in Straelen und führte drei Gesellschaften als Geschäftsführer. Mendel, der seine berufliche Laufbahn 1990 bei DACHSER startete und dort im Verlauf von rund 15 Jahren unterschiedliche Führungspositionen bekleidete, verfügt über langjährige Erfahrung in der Transport- und Logistikindustrie, insbesondere im Aufbau und der Steuerung europäischer Netzwerkstrukturen. Sein Know-how konnte er auch als Geschäftsführer Spedition, Logistik und Vertrieb bei der Balthasar PAPP internationale Lebensmittellogistik K.G. in München mit einbringen.

Donald Pilz, Palletways Deutschland-Chef wechselt zeitgleich in den Beirat und bleibt dem Unternehmen in dieser Funktion weiterhin in beratender Funktion erhalten. James Wilson, CEO der Palletways-Gruppe zum Wechsel in der Geschäftsführung: „Ich danke Donald Pilz für seine ausgezeichnete Arbeit. Gleichzeitig heiße ich Mathias Mendel herzlich willkommen bei Palletways. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit ihm einen erfahrenen und visionären Nachfolger gefunden haben, der die erfolgreiche und dynamische Weiterentwicklung von Palletways Deutschland innerhalb der inzwischen 18 Länder umspannenden europäischen Palletways-Gruppe weiter vorantreiben wird“.

Mathias Mendel ergänzt: “Palletways Deutschland innerhalb der europäischen Gruppe weiter zu entwickeln, ist eine spannende Aufgabe, der ich mich gerne stelle. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Netzwerkpartnern und dem Palletways-Team die Netzwerkverdichtung weiter voranzubringen, unser Produkt- und Dienstleistungsangebot auszubauen und damit unseren Partnerunternehmen neue Geschäftschancen zu ermöglichen.“

Quelle: Palletways

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*