Newsticker

Kratzer Automation beruft zwei neue Vorstände

Kratzer Vorstände Foto: Kratzer

Der Aufsichtsrat der Kratzer Automation AG hat im Juli 2015 zwei neue Vorstandsmitglieder für das Unternehmen bestellt: Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung bekanntgibt, wird Andreas Pötz neuer CFO und verantwortet ab sofort die operativen Finanzen der beiden Geschäftsbereiche Test Systems und Logistics Automation. Sibylle Pessall, geborene Kratzer, übernimmt die Position des CIO und ist damit für alle zentralen administrativen Funktionen des Unternehmens zuständig. Die beiden Geschäftsbereiche werden weiterhin von den COOs Detlef Naundorf und Robert Rubner geleitet. Robert Rubner koordiniert zudem auch in Zukunft als Vorstandsvorsitzender (CEO) die Arbeit des Führungsgremiums. Firmengründer Gerhard Kratzer, zuletzt als CFO tätig, bleibt Mitglied im erweiterten Vorstandsteam.

„Für die Erweiterung des Vorstands zum jetzigen Zeitpunkt gibt es vor allem zwei Gründe“, sagt Gerhard Kratzer. „Zum einen ist unser Unternehmen in den letzten Jahren erheblich gewachsen und hat sich zum internationalen Key Player in zwei Schlüsselmärkten entwickelt. Wir möchten daher die kaufmännischen und administrativen Strukturen stärken, um die Prozesse für das immer umfangreichere und komplexere weltweite Geschäft noch effizienter gestalten zu können.“ Zum anderen hänge die Vorstandserweiterung auch mit dem anstehenden Generationenwechsel in dem Familienunternehmen zusammen. Die Gründergeneration habe sich in den letzten Jahren schrittweise aus dem operativen Geschäft zurückgezogen. Man habe jetzt für die Zukunft eine gute Lösung gefunden, die die Kompetenz von erfahrenen externen Fachkräften und die Verantwortung der Inhaberfamilie in einem interdisziplinären Team bündele.

Die beiden neuen Vorstandsmitglieder sind bereits seit mehreren Jahren für das Unternehmen tätig, das Softwarelösungen für die Automobil- und die Transportindustrie entwickelt. Andreas Pötz hatte seit dem Jahr 2013 als Executive Director Verantwortung für die Steuerung der kaufmännischen Prozesse bei Kratzer Automation übernommen. Sibylle Pessall trat 2009 in das Unternehmen ein und konzentrierte sich als leitende Mitarbeiterin im administrativen Bereich auf die Optimierung interner Tools und Funktionen.

Quelle: Kratzer Automation

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*