Newsticker

UPS arrangiert für Ferrari-Pilot Sebastian Vettel eine besondere Abholung

UPS: Sebastian Vettel

UPS, offizieller Transport- und Logistikpartner der Scuderia Ferrari, übergab heute, vor dem Grand-Prix-Wochenende in Belgien, ein besonderes Paket an den Ferrari-Piloten Sebastian Vettel. Mit der Übergabe an einem einzigartigen und speziell für den Event aufgebauten UPS Access Point-Standort am Köln Bonn Airport unterstreicht das Unternehmen die Flexibilität dieser internationalen Transportlösung.

Bevor der zweifache Gewinner des Großen Preises von Belgien seine Sondersendung – die Schlüssel eines Ferrari 458 Sportwagens – in Empfang nahm, machte er auf die Wichtigkeit von flexiblen, anpassungsfähigen Dienstleistungen in einer immer hektischer werdenden Welt aufmerksam.

Um die dreijährige Partnerschaft zwischen UPS und Ferrari zu feiern, führte der vierfache Weltmeister und Gewinner des letzten Grand Prix in Ungarn in einer kleinen Vorstellung seine Fahrkünste vor und lud die Besucher dazu ein, mit ihm zusammen ein paar schnelle und unvergesslichen Runden, auf einer von UPS zur Verfügung gestellten Rennstrecke zu drehen.

„Dies ist eine eindrucksvolle Art, unsere Partnerschaft mit der Scuderia Ferrari zu feiern und auf unser internationales UPS Access Point-Netzwerk, welches bis Ende des Jahres global auf 22.000 ausgebaut wird, aufmerksam zu machen. Köln ist der ideale Veranstaltungsort für ein solches Event, da sich hier unser europäisches Luftdrehkreuz befindet und von dem aus wir Pakete per Express Lieferung an unsere weltweiten UPS Access Point-Standorte versenden können“, so Frank Sportolari, Generalbevollmächtigter UPS Deutschland. „Unser UPS Access Point-Netzwerk ist ein großartiges Geschäftsmodell und zusammen mit dem Service UPS My Choice erhalten Empfänger die Kontrolle über Lieferort und -zeit ihrer Paketsendungen. In Kombination bieten diese beiden Services unseren Kunden in Deutschland und weltweit eine hohe Flexibilität.“

Sebastian Vettel kommentierte: „Ich freue mich, gemeinsam mit UPS vor dem großen Preis von Belgien in Deutschland zu sein. Das Netzwerk der UPS Access Point-Standorte ist eine ideale Business-Lösung für Menschen wie mich, die geschäftlich viel und international unterwegs sind. Highlights wie heute machen das viele Reisen natürlich noch abwechslungsreicher.“

Quelle + Bildquelle: UPS

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*