Newsticker

Dachser begrüßt 558 Nachwuchs-Logistiker

Zum Ausbildungsbeginn starten 530 Nachwuchskräfte ihre Berufsausbildung bei Dachser in Deutschland. Außerdem begrüßt der Logistikdienstleister 28 Studierende, die sich im Rahmen eines dualen Studiums auf ihre Karriere vorbereiten. Insgesamt bildet das Familienunternehmen derzeit 1.341 Logistiker an 78 Standorten bundesweit aus.

Logistik ist ein „people business“ – die Leistung von Logistik basiert immer auf der Leistung der Menschen, die sie erbringen. Bei Dachser hat das Thema Ausbildung deshalb einen  besonders hohen Stellenwert. Die Ausbildungsquote liegt seit Jahren konstant bei zehn Prozent in Deutschland. In sieben Ausbildungsberufen bereitet das Familienunternehmen aus Kempten im Allgäu seine Nachwuchskräfte bundesweit auf eine Laufbahn in der Logistik vor. Es bietet kaufmännische, IT- und technische sowie gewerbliche Berufe an. „Die Verbindung von Theorie und Praxis macht unsere Auszubildenden und Studierenden fit für eine anspruchsvolle Tätigkeit in der Logistik“, sagt Martina Szautner, Corporate Director Corporate Human Resources. „Wir brauchen Menschen, die sich, zusätzlich zu ihrer fachlichen Qualifikation, im Team entfalten und dort ihr Profil entwickeln. Der Blick über den Tellerrand der eigenen Aufgaben ist für eine Tätigkeit in einem international agierenden Unternehmen wie Dachser unerlässlich.“

Martina Szautner freut sich auch über 58 Berufskraftfahrer, die nun eine Ausbildung bei Dachser beginnen. Im Vorjahr waren es 45. „Unser Engagement in der Ausbildung von Berufskraftfahrern im Rahmen der Dachser Service und Ausbildungs GmbH kommt an“, sagt die Personal-Chefin. Ab September startet die Dachser Service und Ausbildungs GmbH fünf Weiterbildungsmodule sowie Grund- und Teilqualifikationen in Kooperation mit DEKRA.

Über das Dachser Education Program entwickelt der Logistikdienstleister in Anlehnung an das duale Ausbildungssystem auch außerhalb Deutschlands seine Nachwuchslogistiker. In Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Polen und Ungarn bildet das Unternehmen 58 Nachwuchskräfte zum „Dachser Forwarding & Logistics Specialist“ aus.

Quelle: Dachser

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*