Newsticker

Oman Air und Swissport International AG geben Partnerschaft bekannt

Oman Air engagiert Swissport International AG für die Frachtabfertigung an den Flughäfen London Heathrow, München, Frankfurt am Main und Paris Charles de Gaulle. Mit dem Abkommen gewinnt die nationale Fluggesellschaft des Sultanats Oman eine der weltweit führenden Servicegesellschaften für Bodenabfertigung und Frachtdienst in der Luftfahrtindustrie als Partner für ihre europäischen Außenstationen.

Bereits seit Anfang September fertigt Swissport die Fracht von Oman Air am Flughafen London Heathrow ab. Schrittweise übernimmt die Schweizer Servicegesellschaft in den kommenden Monaten den Ladungsumschlag an den Stationen München, Frankfurt am Main und Paris. Die gesamte Umstellung erfolgt bis zum 1. November 2015. Als Spezialist für Frachtabfertigung wird Swissport für durchgängige Qualitätsstandards an den vier Standorten sorgen.

„Ausgehend von unserem erstklassigen Service ist Oman Air auf zuverlässige Partner mit hohen Qualitätsstandards im Abfertigungsbereich angewiesen“, sagt Andrew Walsh, Chief Officer Service Delivery von Oman Air. „Nach sorgfältiger Prüfung möglicher Partner sind wir uns sicher, mit Swissport den richtigen Partner gefunden zu haben.“

Nils Knudsen, Executive Vice President Global Cargo Service von Swissport International AG fügt hinzu: „Wir sind stolz darauf, die Kooperation mit Oman Air weiter zu intensivieren. Swissport steht für höchste Qualität und Leistungsfähigkeit. Wir freuen uns sehr auf die gezielte Weiterentwicklung unserer Beziehung zu Oman Air für eine erfolgreiche Partnerschaft in den kommenden Jahren.“

Quelle: Swissport International AG

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*