Newsticker

Transaktion abgeschlossen: Finanzinvestor Eurazeo beteiligt sich an Flash Europe International

Flash Europe

Der Finanzinvestor Eurazeo PME übernimmt ab sofort eine Minderheitsbeteiligung von 43 Prozent an dem Logistiker Flash Europe International. Die restlichen Anteile verbleiben in den Händen von Philippe Higelin und dem Flash Management. Das auf Internationalisierung und Entwicklung mittelständischer Unternehmen ausgerichtete Unternehmen übernimmt die Anteile aus den Fonds der beiden Unternehmen Siparex und LBO France, die seit 2010 am Unternehmen beteiligt waren. Eurazeo PME investierte 32,3 Millionen Euro und unterstützt somit die ambitionierten Ziele des Unternehmens.

Mit der neuen Gesellschaftsstruktur stellt das Logistikunternehmen die Weichen für die weitere Internationalisierung und das Wachstum  der Gruppe. Für Flash ist dies ein folgerichtiger Schritt, „denn einen Großteil der positiven Geschäftsentwicklung“, erläutert Geschäftsführer Philippe Higelin, „verdanken wir unserem internationalen Fokus“. Das Unternehmen ist seit Ende der 90er-Jahre kontinuierlich – durch organische Expansion und Zukauf – gewachsen. Bereits heute ist das Unternehmen europaweit in 18 Ländern mit eigenen Büros vertreten und beschäftigt aktuell knapp 500 Mitarbeiter. Die jüngste Niederlassung in Barcelona wurde im Juli eröffnet. Der renommierte an der Börse notierte Investor wird Flash mit Finanzexpertise und Kapital dabei unterstützen, ambitionierte Wachstumsziele auch hinsichtlich geplanter Akquisitionen zu realisieren.

Eng verzahnt damit ist ein weiterer wichtiger Wachstumsfaktor für Flash: digitale Technologien. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen auf die Weiterentwicklung digitaler Plattformen, Apps und Technologien konzentriert. So etablierte das Unternehmen erst kürzlich die Sameday-Plattform Easy2go für den Einzelhandel am französischen Markt. Weiterhin entwickelte Flash eine patentierte Kühllösung mit drei unterschiedlichen, unabhängigen Temperaturbereichen, die in Elektroautos integriert wird.

„Mit Eurazeo PME haben wir einen erfahrenen, verlässlichen und ambitionierten Finanzpartner gefunden, der uns helfen wird, unsere Wachstumsziele zu erreichen und eine Vorreiterrolle im Premium-Freight-Sektor einzunehmen“, betont CEO Philippe Higelin.

Durch die Logistik-Expertise im Bereich zeitkritischer Fracht auf der Straße, kombiniert mit den jeweiligen Experten-Teams für Luftfacht und Air-Charter-Lösungen, bietet Flash für alle Belange zeitsensibler Transporte einen Service aus einer Hand.

Quelle + Bildquelle: Flash Europe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*