Newsticker

3. Tim Consult Transport Day: Globaler Seefrachtmarkt

Tim Consult: Logo

In Zeiten komplexer, globaler Seefrachtnetze, unterschiedlicher Rahmenbedingungen der Fahrtgebiete und wachsender Kundenanforderungen spielt der strategische Frachteinkauf eine zunehmend wichtigere Rolle als Partner im Management globaler Supply Chains und Wertschöpfungsnetzwerke.

Viele globale Verlader ändern daher ihren strategischen Ansatz für den Seefrachteinkauf. Wurde in der Vergangenheit Seefracht oft als standardisierte Commodity eingekauft, geht es immer mehr darum, differenzierte Servicekonzepte zu beschaffen, Seefrachtprozesse effizient abzuwickeln sowei die internen Stakeholder zufriedenzustellen und optimal zu informieren. Mit der richtigen Strategie und modernen Instrumenten können Verlader zudem zwischen zwei und acht Prozent ihres Frachtbudgets einsparen.

Auf dem dritten Transport Day von Tim Consult, veranstaltet zusammen mit der BVL-Regionalgruppe Rhein/Neckar, bieten wir Ihnen profundes Wissen über den globalen Seefrachtmarkt, Netzstrukturen und Marktbesonderheiten.

Wie gewohnt erwarten Sie Fachbeiträge und Best Practices zur Entwicklung im globalen Seefrachtmarkt, zu Operational Excellence sowie zu neuen Geschäftsmodellen in der Abwicklung. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit zu fachlichem Austausch und intensivem Netzwerken.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen hier.


Veranstalter: Tim Consult
Land: Deutschland
PLZ: 68163
Nr.: Hans-Thoma-Straße (nicht Coblitzallee)
Ort: Mannheim
Straße:
Webseite: http://www.timconsult.de
Startdatum: 19.11. 2015
Endedatum:
Veransaltungsort: Duale Hochschule Baden-Württemberg - SV-Auditorium/Audimax (Gebäude E)
Tel.: (0) 621 150 448-70
Fax:
Email: transportday@timconsult.de
Ansprechpartner: Kristin Kain
Thema: Globaler Seefrachtmarkt
Special:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*