Newsticker

Zwei neue Mitglieder für Air Cargo Community Frankfurt

Aircargo Community Frankfurt Foto: Air Cargo Community Frankfurt

Die Air Cargo Community Frankfurt, der Zusammenschluss aus Unternehmen, Institutionen und Verbänden zur Förderung des Luftfrachtstandortes Frankfurt, entwickelt sich konstant weiter und konnte jetzt zwei neue Mitglieder begrüßen: Georgi Transporte und die Menian Spedition.

Wie die Air Cargo Community Frankfurt in einer aktuellen Pressemeldung mitteilt, ist damit die Zahl der Mitglieder auf insgesamt 35 angewachsen. Sie repräsentieren alle Bereiche der Luftfrachttransportkette und bringen ihre Interessen und ihr Know-how in den verschiedenen Kompetenzteams der Community ein. Gemeinsam erarbeiten sie Maßnahmen und Projekte, um Abläufe am Standort weiter zu verbessern und so die Position Frankfurts als das führende Air Cargo Hub in Deutschland und Europa zusätzlich zu stärken. „Die intensive Arbeit der Air Cargo Community Frankfurt und ihrer Mitglieder trägt in vielen Bereichen nachhaltig Früchte“, so Joachim von Winning, Geschäftsführer der Air Cargo Community Frankfurt. „Daher freuen wir uns, dass sich mit Georgi und Menian zwei weitere Unternehmen in der Community engagieren, die wertvollen Input zum Nutzen des gesamten Standortes einbringen können.“

Georgi Transporte gehört laut Pressemeldung zu den größten Transporteuren im Luftfrachtersatzverkehr in ganz Europa. Das 1953 gegründete Unternehmen ist außerdem ein renommierter Anbieter für Spezialtransporte (unter anderem Wert-, Gefahrgut-, temperaturgeführte und überbreite Transporte). Heute operiert Georgi Transporte europaweit mit einer Flotte von über 300 Fahrzeugen sowie mit 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Seit rund 30 Jahren hat sich Menian als Speditionsunternehmen etabliert. Im Bereich der Luftfracht gehören unter anderem IATA-Direktverkehre, Sammelladungsdienste, Voll- und Teilcharter sowie Kurier- und Expressdienste zum Leistungsportfolio. Seinen Kunden bietet Menian attraktive Komplettlösungen, ebenso die vollständige Zoll- und Gefahrgutabwicklung. Neben dem Transport von Industrie- und Handelsgütern stellt insbesondere die Kühllogistik für Pflanzen eines der Kerngeschäfte dar. Dabei kann Menian auf ein weltweites Agenturnetzwerk zurückgreifen.

Quelle: Air Cargo Community Frankfurt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*