Newsticker

Tilo Raab ist neuer Chief Commercial Officer von Agility in der Area Central Europe

Agility: Tilo Raab

Der Logistikdienstleister Agility hat sein Management Board in der Area Central Europe gestärkt: Im Dezember 2015 nahm Tilo Raab (51) in Frankfurt seine Tätigkeit als Chief Commercial Officer auf. In dieser Funktion verantwortet er die Geschäftsentwicklung von Aglity im Commercial Bereich in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Polen.

Als Chief Commercial Officer ist Tilo Raab für das Business Development mit den Bereichen Field Sales, Strategic Account Management und Trade Lane Management zuständig. Zudem zeichnet er für das Produkt Management der Luft- und Seefracht sowie der Landverkehre verantwortlich und steuert Marketing, Tender Management sowie Pricing & Business Solutions. Raab bringt breites logistisches Know-how mit und verfügt über umfangreiche Vertriebs- und Marketingkompetenz.

„Mit Tilo Raab konnten wir einen ausgezeichneten Branchenkenner für unser Unternehmen gewinnen“, sagt Michael Bible, CEO Agility Europe. „Ich freue mich, ihn im Team willkommen heißen zu können und wünsche ihm für seine neuen Aufgaben viel Erfolg.“

Seit 2005 war Tilo Raab für internationale Logistikunternehmen in Asien tätig. Zu seinen beruflichen Stationen zählen verantwortliche Positionen bei Panalpina in Singapur und Schanghai. Vor seinem Wechsel nach Deutschland arbeitete Tilo Raab als Vice President Commercial Asia bei DSV Air & Sea in Hongkong.

„Agility gehört zu den Top-Playern im globalen Logistikmarkt“, sagt Tilo Raab. „Ich werde mich mit ganzer Kraft und all meiner Erfahrung für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Unternehmens einsetzen. Gemeinsam mit dem gesamten Team werden wir die Weichen für nachhaltiges Wachstum in der Area Central Europe stellen.“

In seiner neuen Funktion als Chief Commercial Officer ist Tilo Raab Mitglied des Management Boards der Area Central Europe von Agility und berichtet direkt an Michael Bible, CEO Agility Europe.

Quelle: Agility, Bildquelle: Faceland.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*