Newsticker

Neue Managerin und neue Büros für Thüringer Logistiknetzwerk

Logistik Netzwerk Thüringen: Susann Hörl

Das Logistik Netzwerk Thüringen hat sich sowohl personell als auch räumlich neu aufgestellt. So hat Susann Hörl als neue Netzwerkmanagerin die Leitung der Geschäftsstelle übernommen. Auch der Sitz der Branchenplattform hat sich geändert und befindet sich jetzt direkt neben der IHK Erfurt, unter einem Dach mit dem Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum.

Mit der Betriebswirtin Susann Hörl übernimmt eine langjährig mit der Transportwirtschaft verbundene Expertin die Geschäftsstelle des Thüringer Netzwerks. Sie war unter anderem als Verkehrsleiterin beim Flughafen Erfurt tätig. Zu ihren Aufgaben gehört es, die Organisation der Netzwerkarbeit weiter zu verbessern. Auch die Vielzahl an Veranstaltungen, angefangen von regelmäßigen Logistikfachgruppentreffen bis hin zu Auftritten bei großen Branchenveranstaltungen, soll noch zielgerichteter an den Bedürfnissen der Mitglieder ausgerichtet werden.

„Wir haben uns für 2016 viel vorgenommen und wollen die Logistiker in Thüringen tatkräftig dabei unterstützen, sich in einem herausfordernden Marktumfeld positiv zu entwickeln. Mit Frau Hörl haben wir eine Expertin gewonnen, die die Branche kennt und mit viel Engagement dazu beitragen wird, dass unser Netzwerk weiter an Attraktivität gewinnen wird“, sagt Joachim Werner, Vorstandsvorsitzender im Logistik Netzwerk Thüringen.

Quelle + Bildquelle: Logistik Netzwerk Thüringen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*