Newsticker

Ladungssicherungstechnik Rainer GmbH macht im SPC fest

Zum 01. April 2016 tritt mit der Rainer GmbH aus Köln ein weiterer wichtiger Marktteilnehmer dem Netzwerk des Shortseashipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) für alternative Transportlösungen bei. Damit erweitert das SPC sein Mitgliederportfolio im Bereich technischer Logistiklösungen weiter. Der innovative Spezialist bietet eine breite Palette an Sicherungsprodukten für sämtliche Transportproblemstellungen an.

„Unabhängig von Form oder Eigenschaften der zu transportierenden Ladeeinheiten, entwickelt die Rainer GmbH in eigenen Prüfanlagen und aufwendigen Praxistests die optimale Lösung für den Kunden. Im Fokus steht dabei für uns immer dessen individuelle Anforderung, die wir im Dialog klären. Lösungen von der Stange gibt es bei uns nicht“, erklärt Inhaber Heinz Rainer das Geschäftsmodell.

Eine der besonderen Stärken des gut aufgestellten Mittelständlers ist neben der Produktseite der Bereich Beratung. Die Rainer GmbH setzt auf die ausgeprägte Erfahrung des Teams, um nach erfolgter Analyse den besten Lösungsansatz zu empfehlen. Hierbei kann das Unternehmen von einer ganzheitlichen Kurzanalyse bis zur mehrwöchigen Field Engineering Untersuchung durch eigene Inhouse-Ingenieure das gesamte Spektrum der Ladungssicherungsoptimierungen abbilden.

„Das mittelständisch geprägte Familienunternehmen stellt eine hervorragende Erweiterung unseres Mitgliederstamms dar“, freut sich SPC-Regionalleiter Markus Heinen über den Zuwachs. „Die Leistungen der Rainer GmbH bieten sowohl unseren Partner, als auch Mitgliedern ein spannendes Potenzial an Mehrwerten. Außerdem ist es ebenfalls gut ein weiteres technisch ausgerichtetes Mitglied im engeren Netzwerk zu wissen“, erläutert Heinen weiter.

„Wir freuen uns, mit dem SPC eine Plattform gefunden zu haben, deren fachbezogenen Marketingmaßnahmen uns dabei unterstützen werden, unsere Position in bestimmten Branchensegmenten noch stärker auszubauen. Des Weiteren möchten wir uns als Rainer GmbH in einem durchschlagkräftigen Verbund des logistischen Clusters präsentieren“, beschreibt Heinz Rainer, die Motivation des Beitritts.

Quelle: SPC, Bildquelle: Rainer GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*